Wandern - Führungen - Vorträge - Literatur

Informationen und Angebote

Schloßimpressionen

Wanderungen

Auf den Spuren von ...

Lebendige Geschichte erleben mit Robert Schmidt

Führungen, Vorträge, Lesungen und Publikationen zur Geschichte Mitteldeutschlands
Mehr als 25.000 Gäste an mehr als 100 Orten in 5 Bundesländern bei Führungen und Vorträgen von 2010 bis 2018
Gästeführer der Ausstellung „Die Königliche Jagdresidenz Hubertusburg und der Frieden von 1763“ im Jahr 2013
Gästeführer der Ausstellung „Gotische Skulptur in Sachsen“ im Schloßbergmuseum Chemnitz 2014-2016
Gästeführer der Ausstellung „Luther und die Fürsten“ auf Schloss Hartenfels Torgau im Jahr 2015
Im Herbst 2013 mehr als 200 eigene Veranstaltungen in nur zwei Monaten
Verleger, Autor, Dozent und Gästeführer

Herzlich willkommen auf meinen Seiten!

Robert Schmidt 2016
Aktuelle Termine:

Öffentliche Führungen auf Schloss Machern
Aktueller Termin: 27.12.2018, 13.30 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten
Die alte Wasserburg mit ihren Gewölben aus der Renaissance-Zeit, ihren alten Kaminen, den barocken Stuckdecken, dem gewaltigen Dachstuhl oder dem gotisierend ausgemalten Raum im Erdgeschoss zieht gemeinsam mit dem herrlichen Landschaftspark zu Machern schon seit mehr als 200 Jahren Gäste aus nah und fern an. Die Schlossführung kostet 6 Euro pro Person, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich!


Öffentliche Führungen auf Schloss Hohenprießnitz:
Voraussichtlich wieder am 28.12.2018, 13.30 Uhr, Dauer ca. 60+30 Minuten
Es erwartet Sie ein Bauwerk aus Sachsens glanzvollster Zeit mit dem barocken Festsaal und seinem großartigen Deckengemälde, mit der noch weitgehend intakten Raumstruktur, mit zahlreichen liebevoll restaurierten Räumen sowie dem malerischen Innenhof. Im Anschluss an die Schlossführung besteht ab etwa 14.30 Uhr die Möglichkeit, für eine halbe Stunde noch die benachbarte Dorfkirche mit ihren Grabmalen des 16.-18. Jahrhunderts sowie dem Altarbild von Johann Carl Rösler zu besichtigen. Rösler gehörte im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts zu den anerkannt besten Portraitmalern Deutschlands und portraitierte den sächsischen König ebenso wie Joseph Haydn oder Karl Friedrich Schinkel. Seine Bilder waren in Ausstellungen neben denen von Caspar David Friedrich, Anton Graff, Josef Grassi oder Christian Leberecht Vogel zu bestaunen, und einfach nur zum Staunen ist auch sein im Auftrag der Familie von Hohenthal gemaltes Altarbild der Dorfkirche zu Hohenprießnitz. Die öffentliche Schlossführung kostet 6 Euro pro Person, die Kirchenführung 4 Euro pro Person. Eine Voranmeldung für die Führungen ist nicht erforderlich,


Nachstehend ein kleiner Überblick zu den verschiedenen Angeboten dieser Internetpräsenz:

Alle Angebote für Vorträge und Führungen meiner Person, auch für Gesellschaften, finden Sie hier.

Eine Gesamtübersicht über alle Seiten von Wanderwelt Mittelsachsen finden Sie hier.

Zum SONDERANGEBOT Heimatbote 3 Euro pro Heft – nur solange der Vorrat reicht – geht es hier.

Verlagsneue Publikationen zur mittelsächsischen Geschichte finden Sie hier.

Verlagsneue Publikationen mit Geschichten und Sagen des Meißner und Oschatzer Landes finden Sie hier.

Verlagsneue Publikationen zu Denkmalen im Altkreis Döbeln finden Sie hier.

Verlagsneue Reprintausgaben von alten Chroniken Mittelsachsens (16.-19. Jahrhundert) finden Sie hier.

Aktuelle antiquarische Angebote von alten Chroniken Mittelsachsens (16.-19. Jahrhundert) finden Sie hier.

Und zuletzt – wenn Sie persönlich Kontakt zu mir aufnehmen möchten, Telefon und Mailadresse finden Sie hier.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch, ob auf dieser Seite, oder bei meinen Veranstaltungen

Ihr Robert Schmidt



Copyright © 2007 webprocom CMS Content-Management-System