Wandern - Führungen - Vorträge - Literatur

Informationen und Angebote

Schloßimpressionen

Wanderungen

Auf den Spuren von ...

Über 500 Beiträge in ...

„Der Heimatbote – Ausflüge in Kultur und Geschichte zwischen Elbe und Mulde“. Diese durchgehend in Farbe erscheinende Heimatzeitschrift gab es von 1996-2008, seit 2007 unter dem Titel „Der Mittelsächsische Heimatbote - Ausflüge in Kultur und Geschichte zwischen Elbe und Mulde“.
Der Umfang der Hefte beträgt jeweils 32 Seiten incl. Umschlag. Die Hefte 4, 10 und 28 sind aktuell nur noch als Heftkopie verfügbar, alle anderen im Original, teils mit Transport- und Lagerspuren bei den Umschlägen, teils noch wie druckfrisch. Alle Hefte aktuell 3 Euro pro Heft, bei Versand Vorauskasse! Zu Versandkosten und Rückgaberecht bitte bei den Bestellbedingungen nachlesen!


HEFT 1

Das NSG Reudnitz
Tiere unserer Heimat - Der Hirschkäfer
Der Windmühlenberg bei Großsteinberg
Der Elbepark Hebelei
Kloster Buch im Wandel der Zeit
Das Lager Mühlberg
Auf dem Rad zum Silbersee
Grimma historisch
Pflanzen unserer Heimat - Der Besenginster
Schloß und Park Großböhla
Auf den Spuren Martin Luthers - Torgau
Das Dorfmuseum in Schönbach
Die Dorfkirche Kühnitzsch
Die Sage von der Riesenrippe zu Nossen

HEFT 2

Der Lommatzscher Fünfkinderstein
Im „Bergdorf“ Döben
Das Feuerwehrmuseum Zeithain
Tiere unserer Heimat - Der Nashornkäfer
Die Ragewitzer Mönchssäule
Unterwegs zum Gersdorfer Silberbergbau
Die Dorfkirche Wasewitz
Unterwegs im Zschopautal
Der Töpferhof Thibault
Das Rittergut Börln
Sakrale Kunst in der Sachsendorfer Kirche
Die Brandiser Stadtmusikanten
Pflanzen der Heimat - Das Heidekraut
Die Sage vom Hahnberg und dem Hahnborn zu Leisnig

HEFT 3

Die Jahrhundertfeier Wermsdorf
Die Gründung des Dorfes Mergenthal
Becks Wiesen bei Hartha
Historische Zäune in Podelwitz
Der Monolith auf dem Huthübel östlich von Staucha
Querbitzscher Windräder
Eine Wanderung nach Pochra
Die kleinste Porzellanmanufaktur Sachsens
Steinerne Schätze in der Mühlberger Klosterkirche
Das Roßweiner Stadtwappen
Der Wurzener Fladenkrieg
Der Eisenbahnverein Torgau
Tiere unserer Heimat - Der Kernbeißer
Die Sage von der Wunderblume auf dem Tempel bei Grimma

HEFT 4 (nur noch als Heftkopie verfügbar!)

Ein Feldpost-Weihnachtsbrief
Die tönerne Kanzel in der Kirche zu Strehla
Das Schloß Schleinitz
Püchau - das älteste sächsische Dorf
Döbelner Kirchen
Pflanzen unserer Heimat - Das Ausdauernde Silberblatt
Tiere unserer Heimat - Das Rotkehlchen
Kimme und Würfelmuster - Korbmachermeister Naumann in Grimma
Eine tausendjährige Linde erzählt
Mittelalter im Schloß Rochlitz
Der Königlich-Sächsische Halbmeilenstein von Riesa
Die Sage vom Spitzstein bei Westewitz

HEFT 5

Das Bäuerliche Museum Schmannewitz
Barocke Herrlichkeit - Das Schloß Machern
Der Leisniger Riesenstiefel
120 Jahre Schienenverkehr Riesa - Lommatzsch
Pöppelmannbrücken in Sachsen
Ein königliches Refugium - Jahnishausen
Pflanzen unserer Heimat - Der Märzenbecher
Tiere unserer Heimat - Der ReHeftock
Der hydraulische Widder von Beiersdorf b. Leisnig
Eine Osterspaziergang zum Kirchenteich
Ferdinand Stolle und sein „Illustrirter Dorfbarbier“
Auf dem Elbradweg zwischen Mühlberg und Strehla
Die Sage vom letzten Bischof von Meißen

HEFT 6

Die Altmügelner Kirche St. Marien
Romanik und Romantik im Klosterpark Altzella
Ein Waldhufendorf im Muldenland - Fremdiswalde
Der Schlangenkönig vom Thümmlitzwald
Das Wurzener Pestjahr 1607
Die Döbelner Pferdebahn
Pflanzen unserer Heimat - Die Rötliche Schuppenwurz
Tiere unserer Heimat - Der Buntspecht
Unterwegs in der Dahlener Heide
Einmal nach Hof
Aus der Geschichte der Harthaer Stadtkirche
Heimisches Erntebrauchtum
Auf dem Elbradweg zwischen Strehla und Riesa
Der Dichter Gottlieb Fuchs in Zehren

HEFT 7

Eine romanische Kapelle in Nauhain
Das Lommatzscher Steinkreuz
Die Radewitzer Höhe
Das Steinarbeiterhaus HoHefturg
Ein „Freilandmuseum“ in Cavertitz
Pflanzen unserer Heimat - Die Schwanenblume
Die Sage vom schönen Junker von Schleinitz
Tiere unserer Heimat - Die Prachtlibellen
Der Rothschönberger Stollen
Grimmaer Mühlen
Eine Schmalspurbahn im Wandel der Zeiten
Auf dem Elbradweg zwischen Riesa und Diesbar - Seußlitz
Vom „Alten Schloß“ bei Geringswalde

HEFT 8

Moritz von Sachsen
Ein altes Grabmal erzählt - Die Mordsäule in Jahna
Carl-Gottlieb Hering und seine Söhne
Die Grabentour im Bobritzschtal
Ein Kleinod in der Röderaue: Zabeltitz
Pflanzen unserer Heimat - Die Krause Glucke
Die Dorfkirche zu Dornreichenbach
Tiere unserer Heimat - Der Admiral
Das Colditzer Schloß - Frühzeit
Das Kornhaus zu Leisnig
Das Wüste Schloß Hayn und seine Sage
Auf dem Elbradweg zwischen Diesbar - Seußlitz und Meißen
Die Riesaer Jahnabrücke

HEFT 9

Luthers erster Biograph - Johannes Mathesius aus Rochlitz
Das Lustlager Zeithain
Die sächsischen Fürstenschulen
Eine Sage über Melchior von Saalhausen
Das ehemalige Rittergut in Seelingstädt
Pflanzen unserer Heimat - Der Rippenfarn
Eine Waldpostkarte
Tiere unserer Heimat - Mäusebussarde
150 Jahre Eisenbahn Riesa - Döbeln
Das Steinkreuz bei Burkartshain
Eine Mühle fliegt durch die Luft
Unterwegs an der Freiberger Mulde zwischen Nossen und Roßwein
Hochwasser in Westewitz
Ein Schildbürgerstreich

HEFT 10 (nur noch als Heftkopie verfügbar!)

Der deutsche Fabeldichter Adolf Schlegel in Strehla
Die Wurzener Liegenbank
Tiefenau - Die Wiedergeburt einer Schloßkapelle
Ein Streifzug in die Geschichte von Noschkowitz
Dorf und Kirche Zöschau
Der Schloßpark Kühnitzsch
Ein Rezept aus alter Zeit - Die Maikäfersuppe
Hirschsteiner Sagen
Spur der Steine im Thümmlitzwald
Tiere unserer Heimat - Die Gimpel
Ein kursächsisches Landgericht
Der Abgott von Zadel
Unterwegs an der Freiberger Mulde zwischen Roßwein und Döbeln
Das hat eingeschlagen - eine Episode aus dem 7jährigen Krieg

HEFT 11

Georg Kolbe - Ein großer Künstler aus Waldheim
Das Gefecht bei Gersdorf vor 185 Jahren
Eine Rundwanderung um Reudnitz
Die Peterskirche zu Püchau
Unterwegs im Kloster Altzella - Das Konversenhaus
Auf archäologischer Spurensuche in Stauchitz
Ein Floßkanal feiert Jubiläum
Der Spitzberg bei Lüptitz
Hubertusburger Geschichte(n) - Der Barockgarten
Tiere unserer Heimat - Der Biber
Die Hinrichtung der Zwickauer Ratsherren in Meißen
Mittelalterliche „Hochhäuser" in Grimma
Eine Muldenwanderung von Döbeln bis Westewitz
Ein Dorf an der Elbe - Lorenzkirch

HEFT 12

Schriftsteller und Kartograph - Otto von Odeleben
Der große Mann von Belgern (Roland)
Der Ritter in der Falkenhainer Kirche
Der Landschaftsgarten zu Machern
Die Lommatzscher Tiefkeller
Reiseabschied im Striegistal (Bahn)
Die Sage von der „Kalkerde“ bei Deutschenbora
Pflanzen unserer Heimat - Pilze
Tiere unserer Heimat - Die Störche
Am Leisenauer Heidenhübel
Der Grabstein der Judith in der Trebsener Kirche
Ein Mammutstoßzahn aus Zeithain
Eine Muldenwanderung von Westewitz bis Leisnig
Das Oschatzer Tuchmacherhaus

HEFT 13

Die Holländerwindmühle zu Pahrenz
Das Schloß Ruhetal in Mügeln
Die Roßweiner Kamelie
Die Dörfchengemeinde in Lampertswalde
Eine Wanderung zum Brandiser Kohlenberg
Die Lommatzscher Tiefkeller
Pflanzen unserer Heimat - Moose und Flechten
Tiere unserer Heimat - Wildgänse
Die Sage vom Nixstein in Strehla
Die Marienkirche in Großenhain
Johann Gottfried Seume
Eine Muldenwanderung von Kloster Buch nach Leisnig
Ein Heimatmuseum im Wurzener Land - Großzschepa

HEFT 14

Die Kaskade im Park des Schlosses Thallwitz
Erinnerungen an die Beichaer Tulpenfelder
Die älteste spielbare Orgel Sachsens in Pomßen
Das einstige Freigut Striesa
Das traurige Ende einer Ballonfahrt
Der „Zählstein" in Nauberg
Pflanzen unserer Heimat - Blühende Frühlingswiesen
Tiere unserer Heimat - Der Feldhase
Auch Glocken wandern durchs Land
Frühling im Meißner Stadtwald
Gesprengte Geschichte - Das Schloß Seerhausen
Ein steinerner Zeitzeuge - Der Wurzener Dom
Eine Muldenwanderung um Leisnig
April 1945 in Lorenzkirch - 1. Treffen zwischen Russen und Amerikanern

HEFT 15

Die Botschaft der Heiligen - eine Ausstellung auf Burg Mildenstein Leisnig
Eine Jahnatalwanderung von Hof bis zur Quelle
Kloster Nimbschen - eine Luthergedenkstätte
Ein Nachtgespenst in Roßwein
Eine Wanderung in die Röderaue bei Zabeltitz
Die Loreley bei Oelschütz
Metzrads Grab
Pflanzen unserer Heimat - Der Keulenbärlapp
Tiere unserer Heimat - Das Eichhörnchen
Steinerne Sitze in Meltewitz
Ein Waldklassenzimmer im Wermsdorfer Wald
Ein Schriftsteller aus Leuben - C.L. Heyne
Der ehemalige Kapitelsaal im Riesaer Rathaus
Das Schloß Heynitz

HEFT 16

Eine Zierde der Bauernhöfe: Taubenhäuser
Schloß und Park Brandis
Die Grabstätten der Wettiner im Klosterpark Altzella
Schloß Frauenhain
Wurzener Extra
Die totale Sonnenfinsternis vom 11. August 1999
Teiche sind die „Augen der Landschaft“
Tiere unserer Heimat - Heuschrecken
Des Müllers Eid zur Jahna
Ein „Grenzort“ an der Elbe - Kreinitz
Franciscus Nagler
Ein Waldklassenzimmer im Wermsdorfer Wald (2)
Eine Muldenwanderung von Altleisnig nach Podelwitz

HEFT 17

Ein Schloß auf Wanderschaft - Martinskirchen
Die Wandmalereien in der Kührener Kirche
Die Pest in der Mochauer Umgebung
Das Künstlergut Prösitz
Eine Jahnatal-Wanderung von Hof bis zur Mündung
Im Großenhainer Stadtpark
Pflanzen unserer Heimat - Die Hasel
Tiere unserer Heimat - Rotwild
Die Sage über den Spuk in der Kirche zu Schweta
Der älteste Raum von Oschatz
Das Meißner Burggrafenamt
Ein Blick vom Geringswalder Aussichtsturm
Drei Brücken rund um die Muldenvereinigung

HEFT 18

Eine Grenze in der Dahlener Heide
Der Frühjahrsfeldzug von 1813 zwischen Gersdorf und Waldheim
Mit dem Zug durchs Muldental
Die Kirche in Burkartshain
Ein Kind im Krieg - Lorenzkircher Erinnerungen
Pflanzen unserer Heimat - Die Sumpfdotterblume
Die Schloßmühle Schieritz
Vom sagenumwobenen Grünspecht
Der Pilgergrabstein in der Kirche zu Leipnitz
Eine Radwanderung von der Elbe bis zum Collm
Das älteste Verkehrszeichen Riesas
Ruine Kempe - ein Zeuge der Vergangenheit
Eine Muldenwanderung von Großbothen nach Höfgen

HEFT 19

Mystische Erlebnisse im Landschaftsgarten Machern
Eine Wanderung an der Zschopau von Waldheim nach Mittweida
Ein Komponist aus Lommatzsch - Robert Volkmann
Ein Burgwartsort an der Elbe - Boritz
Eine Wanderung durch die Zeithainer Heide
Pflanzen unserer Heimat - „Ackerunkräuter“
Das Wüste Schloß Osterland bei Oschatz
Tiere unserer Heimat - Igel
Frühmittelalterliche Heer- und Handelswege
Das Kloster „Zum Heiligen Kreuz“ bei Meißen
Das Schloß Schweta bei Döbeln
Ein Rundgang durch Schildau und seine Umgebung
Zustände in Wurzen nach der Kreuz- und Marterwoche
Eine Muldenwanderung von Großbothen nach Grimma

HEFT 20

Das Rathaus in Grimma
Eine Wanderung entlang der ehemaligen Bahnstrecke Waldheim - Geringswalde
Der Überfall des Simselwitzer Müllers 1734
Wie der Fischendorfer Gasthof zum Namen „Goldenes Schiff“ kam
Ein Pilz mit zwei Gesichtern - Der Hallimasch
Schloß Hirschstein - königliches Gefängnis
Schienenveteranen in Hof und Flur
Zur 800jährigen Geschichte der Nossener Kirche
Das Schloß zu Püchau
Sommerrodeln am Collm
Ein Architekt im Muldenland - Hugo Koch
Feldsperlinge als Helfer im Garten
Ein Rundgang durch den Strehlaer Schloßhof
Das Mittagsmahl des Zeithainer Lustlagers am 26. Juni 1730

HEFT 21

Napoleon und Schiller in Stauchitz?
Eine Wanderung entlang der ehemaligen Bahnstrecke Geringswalde - Rochlitz
Die Thallwitzer Sägemühle
Woher der Silbersee seinen Namen hat
Eine Floßfahrt auf der Zschopau vor 200 Jahren
Pilzköpfe auf der Wiese
Hubertusburger Geschichte (n): Die Wiederentdeckung des Großen Hubertussaales
Die Sage vom Glockenweiher bei Altleisnig
Das Kriegsgefangenenlager Zeithain bis 1945
Mittelalterliche Fresken in der Zscheilaer Kirche
Die Gelbhalsmäuse
Ein Geschichtsschreiber des 18. Jh. - Johann Friedrich Ursinus
Eine Muldenwanderung von Grimma nach Döben

HEFT 22

Volksfeste vergangener Zeiten
Mutzschener Diamanten und Kemmlitzkugeln
Das Zeithainer Lager nach der Befreiung
Frühdeutsche und mittelalterliche Anlagen in der Mügelner Umgebung (1)
Stösitzer Geschichte(n) (1)
Das Herrenhaus Röcknitz
Dachse verlassen den schützenden Wald
Eine Romantikerin aus Rochlitz - Louise Brachmann
Eine Wanderung durch das Schanzenbachtal bei Leisnig
Die Schmalspurbahn Döbeln-Lommatzsch
Drescherfest in Lampertswalde
Das Rittergut Deutschenbora
Eine Muldenwanderung von Grimma nach Wurzen

HEFT 23

Eine Wanderung durch den Siebeneichener Forst
Die Stadtkirche „Unser Lieben Frauen" in Dahlen
Die Eisenbahnstrecke Waldheim - Kriebethal
Ein Wurzener Kriegerdenkmal, das eigentlich keines ist
Stösitzer Geschichte(n) (2)
Krebs am Stamm einer Buche
Im Schanzenbachtal: Eine Wanderung von der Liebgens-Mühle zur Kirsten-Mühle
Als Schüler in der Fürstenschule Grimma
Die Schlacht um den Dürrenberg
Frühdeutsche und mittelalterliche Anlagen in der Mügelner Umgebung (2)
Eine historische Wegesäule
Das Chorener Schloß
Ein nie gebauter Kanal - Der Leipzig - Elbe - Kanal

HEFT 24

Von den einstigen Oschatzer Wach- und Wehrtürmen
Ein Ausflug nach Tiefenau
Schloß Nossen - ein Schloß für den Amtsschimmel
Der Gasthof Seerhausen vor 100 Jahren
Ein alter Vertrag zwischen einem Gasthof und dem Obermarstallamt
Tiere unserer Heimat - Der Trauermantel
Sagen unserer Heimat - Der letzte Kaplan (Seelingstädt)
Porphyrtuff, der rote Stein vom Rochlitzer Berg
Rätsel um einen Stein in Collmen
Die Gefechte bei Döbeln im Siebenjährigen Krieg (1)
Geschichte und Kunst in Riesa
Zurück zur alten Heimat - Falkenhain
Eine Muldenwanderung von Wurzen nach Canitz

HEFT 25

Das Barockschloß Nischwitz
Romantiker unter Carl Borromäus von Miltitz auf Schloß Scharfenberg
Von verschwundenen Distanzsäulen unserer Heimat
Das spätgotische Trinkstübchen im Strehlaer Schloß
Die Heidelbeeren locken
Verfallene Geschichte am Straßenrand - Das Gut Wilschwitz bei Staucha
Eisenbahngeschichte: „Rucksack“ - Erinnerungen
Auf dem KircHefterg zu Schildau
Drei Steine im Colditzer Wald
Die Gefechte bei Döbeln im Siebenjährigen Krieg (2)
Sonnenaufgang auf dem Collm
Die Schanzenmühle - ein erhaltenwertes Mühlendenkmal
Das Herrenhaus des Rittergutes Deutschenbora

HEFT 26 - Sonderheft zum Hochwasser 2002

Mulde von Nossen bis Wurzen:

Nossen
Roßwein
Döbeln
Waldheim (Zschopau)
Klosterbuch
Leisnig
Grimma
Wurzen

Elbe von Meißen bis Mühlberg:

Meißen
Riesa
Strehla
Mühlberg

HEFT 27

Die älteste Oschatzer Stadtansicht - eine Vision?
Eine Wanderung rund um Tautendorf
Ein Großenhainer Justizangestellter - A. F. E. Langbein
Das Wurzener Posttor
Das Breitblättrige Knabenkraut
Neues Leben im alten Gröbaer Schloß
Eine Muldenwanderung von Canitz bis Kollau
Fischereigeschichte - Die Teichwirtschaft Mutzschen/Wermsdorf
Waldheim - Stadt des Jugendstils
Der Erker der Meißner Ratsdrogerie - ein schönes Detail
Zisterzienser und Backsteingotik in Mühlberg
Ein alter Kultstein - der Hexentisch zu Marbach
Jubiläum im Grimmaer Göschenhaus
Hochwasserrückblick

HEFT 28 (nur noch als Heftkopie verfügbar!)

Sächsische Lebenszeichen - Rolf Baumgärtel
Ein Leben für die Denkmalpflege - Cornelius Gurlitt
Die Rolle des Dahlener Schlosses beim Hubertusburger Frieden
Vom Schicksal des Barockgartens am Strehlaer Schloß
Das Rebhuhn
Einhundert Jahre Abzweigbahn Nebitzschen - Kemmlitz
Rund um Seifersdorf
Mutzschen und seine Postdistanzsäule
Beucha - ein steinreiches Dorf
Ein Pirat aus dem Meißner Land
Das Benediktinerinnenkloster Staucha/Döbeln
Die sächsischen Kommunalgarden zwischen 1830 und 1848
Bauliche Besonderheiten im Kloster Marienstern zu Mühlberg
Das Zollhaus Biberstein

HEFT 29

Ein Denkmal in Hainichen – Christian Fürchtegott Gellert
Aktuelle Archäologie: Grabungen zwischen Hof und Stauchitz, wo Archäologen die slawische Burg Gana vermuten
Die Muldenfähre Dehnitz
Das Dorfmuseum Schrebitz
Großenhain im Jahre 1792
Der Kartoffelkäfer
Ein Arbeitseinsatz im Mambachschen Holz
Ein Döbelner in Surinam
Meißner Geschichte(n) in Stein
Die Försterei in Döben
Aktuelle Naturereignisse - die Sonnenfinsternis vom 30. Mai 2003
Im Schanzenbachtal - Eine Wanderung von der Schanzenbachmühle zur Leithenmühle
Drei Grabsteine in Altzella – die Truchsesse von Bornitz

HEFT 30

Das Alter von Grimma und Oschatz
Eine Dampfschiffahrt von Riesa nach Strehla
Das Wurzener Fladenfest
Auf den Spuren von Johann Friedrich Mende
Zu Besuch im Alten Schloß von Hof
Die Erdkröte
Hubertusburger Geschichte(n): Der Zustand des Schlosses am Ende des 7jährigen Krieges
Das Klostergut in Döbeln
Erziehung zur Elite - die Fürstenschulen
Das Geleit zu Prüfern
Die Leitenmühle im Schanzenbachtal
Der sächsische Historiker Otto Eduard Schmidt
Aktuelle Naturereignisse - Der Venusdurchgang am 8. Juni 2004

HEFT 31

Das Schloß Schieritz
Als die Brücke in die Elbe stürzte (Riesa)
Pflanzen und Legenden im Schanzenbachtal
Das Schloß Heyda
Die Postmeilensäule zu Meißen
Die Roßkastanie
Der Schloßpark Machern vor 200 Jahren
Dampferstop in Strehla
Ein KKK-Nachmittag im Grimmaer Göschenhaus
Lehrerseminare in Sachsen
Das Rittergut Oetzsch
Das Pfarrhaus Niederstriegis
Frau von Stael über Sachsen

HEFT 32

Die romanische Basilika zu Wechselburg
Die Geschichte einer Strehlaer Fabel
Dahlener Schloßgeschichte(n): Die Schloßanlage
Grabsteine in Gröba
Zwei Morde in Oschatz
Australische Pilze in Röcknitz
Kriebsteiner Geschichte(n): Die Bau- und Besitzergeschichte
Eine Kanzelinschrift in der Röcknitzer Kirche
Ein Brand in Döben
Eine Wanderung im Schanzenbachtal von der Leithenmühle zur Mulde
Die Siebenlehner Autobahnbrücke
Eine Dampfschiffahrt von Strehla nach Mühlberg
Ein Stadtrundgang durch Wurzen
Eine historische Wanderung auf der Schloßbrücke zu Meißen
Eine alte Karte von Zschannewitz

HEFT 33

Wachablösung auf dem Collm
Die treue Frau von Kriebstein
Friedrich Schiller und das Heimatbotenland
Hirschfeld - Ein möglicher Geburtsort der Katharina von Bora
Die Grimmaer Pöppelmannbrücke
Die Kulturstiftung Schloß Heyda
Ein Kirchenbuch und sein Geheimnis - Die Landesschule Geringswalde
In einem reizenden Talkessel gelegen - Eine Beschreibung von Döbeln aus der Zeit um 1860
Episoden aus dem Zeithainer Lustlager Anno 1730: Die naschhaften Studenten
Das Lungenkraut
Eine Wanderung von Wechselburg nach Rochlitz
Der Paußnitzer Münzfund von 1898
Die Mügelner Stadtordnung von 1556

HEFT 34

Das Wurzener „Schloß mit zween Thormen“
Die Grabmäler
Das Räubermuseum
Die Theeschützer Armsäule
Kriebsteiner Geschichte(n): Die Sache mit dem „Burg-Fluch“
Süßwasserquallen im Heimatbotenland
Malkwitz an der Luppa
Gedenkbäume im Döbelner Land (1)
Wie Riesa zu seiner Seifenfabrik kam
Ein Nachruf - Die letzte Steinbrücke über das Mutzschener Wasser in Neichen
Rochlitzer Geschichte(n)
Knapp 100jährige Luftbilder aus dem Heimatbotenland
Eine Extra-Fahrpost von Leipzig zum Zeithainer Lustlager 1730

HEFT 35

Ein Sommermorgen in Schleinitz
Weihnachtliches in Sachsen
Die Entführung der Katharina von Bora im Jahre 1523
Auf den Spuren alter Grabmäler in Obernitzschka, Nemt und Püchau
Glossen wird wieder Bahnstation
Kriebsteiner Geschichte(n): Der Bauernaufstand 1790
Lebenserinnerungen eines Baumes (Eichgrund)
Neues aus der Strehlaer Kirche
Mahlzeiten für Gebete - Zisterzienser im Kloster Buch (1)
Eine Wanderung zu den Dolomitbrüchen bei Ostrau
Eine Muldentalwanderung von Rochlitz nach Colditz
Walther von der Vogelweide im Meißner Land
Am Brunftplatz ertrunken - Eine Tragödie in der Dahlener Heide

HEFT 36

Winterstimmung im Muldenland um Pyrna und Neichen
Das Hammerwerk Münzner in Obergruna
Ein Chronist und Dorfschulmeister - Franz Eduard Nagler (Prausitz)
Dichter der Minnesängerzeit am Meißner Hof
Der Schloßpark Thammenhain: Von alten Bäumen und Laubengängen
Eine Wanderung entlang der Tauschke (bei Schirmenitz)
Der Pfarrgarten zu Saxdorf
Das Schloß Stauchitz
Eine Wiedergeburt - Das Wasserschloß zu Leuben
Literaturhinweise
Die Wallanlage auf dem PiscHefterg bei Technitz (1)
Die Muldenstadt Colditz
Das Erbe der Kreuzfahrer im Heimatbotenland (Leipnitz)
Der Pirol - ein Vogel mit vielen Namen

HEFT 37

Zehn Jahre Heimatbote
Das Museum im Schloß Podelwitz
Riesaer Handwerk im Umbruch
Steine und Loren - Der Glossener Quarzitbruch und seine Lorenbahn (1)
Eine Burg in Döbeln
Ein Fest der Sinne - Der Treblitzscher Park
Beichtstühle in evangelischen Kirchen
Der Kupferberg bei Großenhain
Mahlzeiten für Gebete - Zisterzienser im Kloster Buch (2)
Friedrich Gerstäcker - Mein lieber Herzensfreund
Rostgänse bei Lampertswalde
Drei Kirchen und ein leerer Platz - Die Hofkirche von Thammenhain
Ein Schlußstein aus Roitzsch und seine Geschichte

HEFT 38

Der Bau der Begräbniskapelle von Altzella
Die Schmalspurstrecke Neichen - Wermsdorf (1)
Der Große Wendelstein - Das steinerne Bilderbuch von Meißen
Die Wallanlage auf dem PiscHefterg bei Technitz (2)
Der Komponist Wilhelm Westmeyer und Stauchitz
Steine und Loren - Der Glossener Quarzitbruch und seine Lorenbahn (2)
Blaue Früchte am Waldrand - Die Schlehen
Die zwei Schlösser des Dorfes Cavertitz
Die Kührener Elefantenmörder
Kriebsteiner Geschichte(n): Ein wahres Kleinod - Die Burgkapelle (1)
Die alte Oschatzer Burg in den Keilgärten
Zwei Steine im Thümmlitzwald und im Colditzer Forst
Alte Karten erzählen - Das Lager bei Frauenhain am 25. Oktober 1760

HEFT 39

Der Schloßteich und das Schloß zu Thammenhain
Die Schmalspurstrecke Neichen - Wermsdorf
Der Burgberg zwischen Gleisberg und Marbach
Die St.-Georgen-Kirche zu Zabeltitz
Als Torgau Residenzstadt war
Lebendiges Wasser im Kloster Buch
Tiere unserer Heimat: Der Teichmolch
Die Grafen von Fritsch auf Seerhausen
Johann Friedrich Roch - Die Gründung der Stadt Grimma
Kriebsteiner Geschichte(n): Ein wahres Kleinod - Die Burgkapelle
Rätsel um eine alte Karte der Umgebung von Meißen
Die Dorfkirche von Lonnewitz
Ein Dürrweitzschener Pfarrer vor Gericht

HEFT 40

Das Erbe des Thomas Freiherr von Fritsch
Die Rittergüter Gärtitz und Pommlitz bei Döbeln
„Selbermachen“ - Friedrich Wilhelm Ostwald
Kriegsforschung auf dem Collmberg
Drei Laubengänge im Thammenhainer Park
Ein Alchimist in Großenhain - Christian Adolph Balduin
Drei einstige Kapellen vom Kapellenberg in Meißen
Das Märkergericht der Wüsten Mark Ottendorf bei Bennewitz
Hussitennot in Döbeln in Legende und Wirklichkeit
Um Mordteich und Sieben-Quellen-Tal
Der Tiergarten in Colditz
Ein alter Saal in Not - Der Gasthof Heyda
Alte Karten erzählen - Das Lager zu Martinskirchen am 21. Oktober 1760
Der Wendehals

HEFT 41

Kriebsteiner Geschichte(n) – Der berühmte Alexius-Altar
Die Sage vom Teufelsgraben zwischen Elbe und Röder
Der Bauernaufstand von 1790 in Jahnishausen
Ein Striegnitzer Pfarrer schreibt ein Weinhandbuch
Romantik in Schweta (bei Mügeln)
Die Kapelle St. Martin auf dem Plossen zu Meißen
Sinfonie im Kuhstall – Ein Bauernhof in Polenz (bei Brandis)
Die Fähre in Höfgen bei Grimma
Der Tod des Markgrafen Albrecht der Stolze in Krummhennersdorf
Vor 400 Jahren: Ärger mit der Hohen Straße im Oschatzer Land
Zwei Klöster in Memleben
Die Muldentalbahntrasse von Wurzen bis Großbothen als Radweg (1): Wurzen – Golzern
Die St. Pankratiuskirche in Tragnitz
Der Fichtenkreuzschnabel

HEFT 42

Johann Gottlieb Worm – ein Döbelner unterwegs im Orient
Der Bauernaufstand von 1790 in Hirschstein
Es war einmal – Natur und Landschaft zwischen Elbe und Mulde
Der „Roland“ von Riesa
Ein „Schlafkämmerlein“ zu Altenhof bei Leisnig
Das Seifersdorfer Tal
Die Wehrkirche in Klinga
Der Wasserturm Röderau
Das Geheimnis um ein Rittergrabmal in Meißen-Cölln
Die aufgespießte Gans – Kosaken in Wurzen
Die Klingenhainer Drei-Bogen-Brücke
Die Muldentalbahntrasse von Wurzen bis Großbothen als Radweg (2): Golzern - Großbothen
Das Wüste Schloß Osterlant im Spiegel der letzten Jahre

HEFT 43

Ein Altar erzählt – Vom Ursprung der Dorfkirche zu Limbach
Abseits der großen Straße – das Museum in Schleinitz (1)
Eine Urkunde zu Altenhain
Kriegsforschung auf dem Collmberg (2)
Die Burg derer von Knobelsdorff
Eine Wanderung um Sornzig und den Festenberg (1)
„Mensch, freue dich“ – Salomo Liscow, Pfarrer in Otterwisch
Eine vergessene mittelalterliche Frauengemeinschaft – die Beginen
Der Galgenberg bei Fischendorf
Historische Nachrichten zur Reformation im Hochstift Meißen
Riesaer und Nünchritzer Almosenscheine
Ein Besuch in Kühnitzsch – „Kientsch“
Das Lager zu Strehla am 4. November 1760
Werden die Ringeltauben zu Gartenvögeln?

HEFT 44

Eine Wanderung rund um die Proschwitzer Weinberge
Kirche und Schloß zu Nitzschka
An der Stadtmauer von Leisnig
Das Rittergut Naundorf bei Oschatz
Das Erdbeben von 1908 in Sachsen
Abseits der großen Straße – das Museum in Schleinitz (2)
Eine Reise in die Vergangenheit – Die Kirche in Höfgen
Riesa in den Bauernunruhen von 1790
Geringswalde und die Schönburger
Blaue Schwerter aus Wermsdorf – Zur Geschichte des Porzellans
Eine Turmhügelburg in Ziegra
Lorenz Faust – Chronist und „armer Ministro“ zu Schirmenitz
Ein Massenmord ohne Denkmal – Die „Wurtznische Kreutz- und Marter-Woche“
Der Weißdorn

Das Erscheinen von Heft 44 im Oktober 2008 setzt bei dieser Reihe einen vorläufigen Schlußpunkt. Die Herausgabe der Reihe ist zumindest vorübergehend eingestellt, ein Termin für das Erscheinen von Heft 45 kann aktuell nicht benannt werden. Hintergrundinformationen dazu finden Sie in Heft 44 auf den Seiten 2 und 31.



Copyright © 2007 webprocom CMS Content-Management-System